Sonntag, 19. August 2012

Nachtrag Woche 4: Ein Beleg...

So, Leute!
Falls es je einen Beleg gebraucht hätte wie wichtig das Wiegen am jeweils gleichen Tag ist, hier ist er:


Der Unterschied zwischen meiner Vorabmessung gestern und jetzt gerade eben sind 1,2(!) kg.
Zu meinem Vorteil! 


Und das ist das zweite Mal, dass es gerade auf den Loadtag-Morgen so einen drastischen Schub gegeben hat. In Bezug auf meine Zielerreichung bedeutet das, ich habe 25% erreicht. 


Von meinem Ziel, nicht den realistischen 10kg. 
Und - was mir persönlich am allerwichtigsten ist: Der BMI ist erstmals wieder unter 30.
Eine geänderte Grafik reiche ich nach, ich kann von diesem Platz aus keine Screenshots machen.
Nachgereicht wie versprochen: WOHOOO! :)

Wunderbaren Sonntag Euch allen, 

bis später.

Kommentare:

punjabitravels hat gesagt…

Die gleiche Erfahrung habe ich gestern/heute auch gemacht. Bei mir waren es acúch gut 1.4kg. Leider muss ich den Loadtag diese Woche um einen Tag vorlegen (Grillen am Samstag...ohje!)...Aber das Wiegen wohl "vorsichtshalber" an beiden Tagen vornehmen.
Glückwunsch zum bisher Erreichten!

Eagle Eye hat gesagt…

Tja, leider wie befürchtet: ich habe diese Woche zugenommen :'( Letzte Woche war ich auf 68 kg, damit hatte ich schon 4,5 kg abgenommen. Nun bin ich wieder bei 69,2 kg. Naja, aber insgesamt bin ich immernoch bei 31% Zielerreichung. Das sollte ich als Ansporn nehmen, weiterzumachen. Hoffe, es geht dann auch mal wieder nach unten. An Umfang habe ich nicht zugenommen. Von daher hat sich wohl etwas in der Fett/Muskelmasse verschoben. Ja, meine Muskeln wachsen schneller als das Fett schwinden kann ;-) So wird's sein .... Jepp!

Ich hab mir auch 10 kg vorgenommen. Wir schaffen das! Nicht wahr, Nico?

NicoDaVinci hat gesagt…

öhm, schwester(!) adlerauge...
Wie gross bist Du denn, wenn ich fragen darf...? Bei den Kilowerten, mit denen Du um Dich wirfst...?!
Ich habe schon einen Bericht in der Pipeline für nächste Wochen zum Thema gleiches Gewicht bei kleinerem Umfang, Muskel- und Fettgewebe, der geht darauf ein.

Und - natürlich schaffen wir das!
Momentan bin ich mit 4 nach der vierten Woche genau im Soll :)

Eagle Eye hat gesagt…

Bin 169 cm. Klingt jetzt vielleicht nicht so schlimm. Aber ich habe einen sehr hohen Fettanteil: 37%!!!!!!!!

Ich mach das alles im Prinzip, um erstens Fett zu verlieren, damit ich in den gesunden Bereich hineinkomme und zweitens auch 10 kg weniger auf der Waage zu haben, um mich wieder schön zu fühlen und nichts mehr durch weitere T-Shirts verstecken muss :-)

NicoDaVinci hat gesagt…

Du Hüterin des Horstes,
im ersten Moment dachte ich kurz, dass Du bei diesen Werten vielleicht ein bisschen viel von Dir erwartest... Aber dann dachte ich an das, was ich hier und im Forum von Dir gelesen habe. Du weisst was Du tust. Da mache ich mir gar keine Sorgen.

Kommentar veröffentlichen

Seid nett, wenn Ihr kommentiert und überlegt, was ihr schreibt.
Ich bin ein Freund von freier Meinungsäusserung, behalte mir aber vor, ungefragte Werbung, unfreundliche Äusserungen und irrelevante Kommentare zu löschen. Da ich Euch nicht zwingen will, ein Google-Konto oder ein Blogspot-Konto zu besitzen werde ich alle Kommentare zulassen, um aber Spameinträge durch Bots zu vermeiden nur moderiert veröffentlichen...